Aue Gegen Regensburg


Reviewed by:
Rating:
5
On 27.02.2020
Last modified:27.02.2020

Summary:

Manchmal haben die Spielbanken ein Limit fГr Boni, die du hier genieГen kannst und ich beabsichtige.

Aue Gegen Regensburg

Die Erfolgsserie von Erzgebirge Aue hat ein jähes Ende gefunden. Das Team von Trainer Dirk Schuster unterlag am Sonntag nach einer. Erzgebirge Aue» Bilanz gegen Jahn Regensburg. Liveticker zur Partie SSV Jahn Regensburg - FC Erzgebirge Aue am Spieltag 34 der bei nur zwei Niederlagen acht der 13 Pflichtspiele gegen Regensburg.

Regensburg setzt positiven Trend in Aue fort

Liveticker zur Partie SSV Jahn Regensburg - FC Erzgebirge Aue am Spieltag 34 der bei nur zwei Niederlagen acht der 13 Pflichtspiele gegen Regensburg. Zolinski geht ungestüm gegen Wekesser zu Werke und wird verwarnt. 49'. Die Chance zum Anschlusstreffer! Zolinski kommt rechts in den. Direkter Vergleich. Begegnungen: 15; Siege Erzgebirge Aue: 9; Siege Jahn Regensburg: 3; Unentschieden: 3; Torverhältnis:

Aue Gegen Regensburg Sport im MDR Video

💜⚒️ #Kumpelverein #Aue #SSVAUE

Jahn Regensburg nutzte seine Chancen in der dominanten ersten Halbzeit, um Aues Lauf mit einem Auswärtssieg zu stoppen.

Der SSV konnte sich im Erzgebirge sogar einen Fehlschuss aus elf Metern leisten. Aues Kapitän Männel hielt einen Elfmeter, musste aber trotzdem zweimal hinter sich greifen.

Regensburg begann mutig und balldominant, suchte immer wieder den Weg nach vorne - und belohnte sich früh: Nach einer Ecke von Wekesser an den Fünfer schaltete Albers am schnellsten und drückte die Kugel aus wenigen Metern über die Linie 8.

Erik Wekesser Sturm. Er war nie zu bremsen, und in der ersten Halbzeit initiierte er jede gefährliche Jahn-Aktion und spielte Gegenspieler Rizzuto schwindlig.

Die erste Halbzeit ging klar an Regensburg, die zweite an Aue. Den Unterschied machte die Chancenverwertung, aber der Jahn siegte nicht unverdient.

Ballas Wekesser Männel 2, 5 - Rizzuto 5, 5 , Gonther 4, 5 , Ballas 4, 5 , Bussmann 5 - Riese 5 , Gnjatic 4 , Fandrich 3, 5 , Zolinski 3, 5 - Testroet 4 , Krüger 4, 5.

Hochscheidt 3, 5 für Gnjatic Breitkreuz 3 für Bussmann Nazarov für Riese Männel hält sogar einen Elfmeter, sonst würde es hier womöglich stehen. Dirk Schusters Miene spricht Bände.

Der Auer Trainer muss gleich die richtigen Worte und die richtigen taktischen Kniffe finden. Für den SSV läuft alles nach Plan, das ist mit dem im Rücken weiterhin ein sehr aktives Verwalten.

Vrenezi zirkelt den Ball aufs linke Eck, Männel ist jedoch zur Stelle und pariert spektakulärer als nötig. In Ballnähe sind die Regensburger unglaublich eng am Mann, Aue kommt auch jetzt nicht ins Spiel.

Das Leder schlägt allerdings genau im linken unteren Eck ein, nichts zu halten für den FCE-Kapitän. Foulelfmeter für Regensburg Wieder Elfmeter für die Gäste!

Meyer spielt auch beim auf eine SSV-Ecke folgenden Auer Konter über Krüger mit und eilt rechtzeitig aus seinem Kasten. Regensburg könnte und sollte jetzt wohl nachlegen.

Nach einem wilden Fehler im Auer Spielaufbau probiert Albers es jedoch schon aus über 20 Metern - bei seinem Schlenzer fehlt dann einiges.

Der FCE wartet nach wie vor auf einen Schuss aufs Tor. Von Krüger, Testroet und Co. Auch nach einer Ecke werden die Hausherren alles andere als zwingend, Saller kann in Ruhe klären.

Gelbe Karte Regensburg Wekesser Rizzuto untermalt einen geringen Kontakt mit viel Theatralik, Wekesser wird dafür verwarnt.

Meyer pflückt eine Rizzuto-Flanke runter. Etwas zufällig kommt die Kugel bis links in den Sechzehner zu Caliskaner, der in Rücklage verzieht.

Gonther rückt mal mit auf und läuft am zweiten Pfosten ein - die steile Flanke erreicht er nicht. Der Jahn verwaltet aktiv, greift weiter aus einer sicheren Defensive an.

Gelbe Karte Aue Ballas Das Auer Timing passt noch nicht. Ballas sieht die erste Gelbe Karte der Partie. Besuschkow prüft Männel aus der zweiten Reihe.

Weder scharf noch platziert genug. Krüger dringt rechts in den Sechzehner ein, wird von Wekesser aber routiniert abgelaufen.

Aue wollte sich von Gegentor und Elfmeter ein wenig wachrütteln lassen, mehr als ein, zwei längere Ballbesitzphasen sprangen aber noch nicht dabei heraus.

Regensburg 60 Prozent Spielanteile, Abschlüsse bleibt harmonischer und besser. Jahn-Trainer Mersad Selimbegovic beorderte Benedikt Saller für Oliver Hein in die Startelf.

Im Erzgebirgsstadion agierten die Gäste ab der ersten Minute mit einer hohen Schlagzahl. Aue hatte dem aggressiven Pressing kaum etwas entgegenzusetzen und geriet nach nicht einmal zehn Minuten in Rückstand.

Keine drei Minuten später der nächste Schock: Aues Pascal Testroet berührte den Ball im Strafraum unglücklich mit dem Arm, Schiedsrichter Günsch zeigte zu Recht auf den Punkt.

Wer dachte, das könnte die Inititialzündung für Aue sein, sah sich getäuscht. Vielmehr waren es die Regensburger, die immer wieder für Gefahr im Strafraum sorgten.

So auch in der Sebastian Stolze übernahm dieses Mal die Verantwortung und verwandelte mit einem strammen Schuss ins linke untere Eck — Männel streckte sich vergeblich Nach dem Pausengang reagierte Schuster und brachte mit Steve Breitkreuz und Jan Hochscheidt zwei frische Kräfte ins Spiel.

Die Sachsen präsentierten sich nun deutlich aggressiver und verzeichneten durch Ben Zolinski und Testroet innerhalb weniger Minuten zwei vielversprechende Abschlüsse Kurz darauf hatte Florian Krüger die dicke Möglichkeit zum Ausgleich: Nach guter Kopfballverlängerung von Testroet versagten dem jährigen Stürmer aus kurzer Distanz aber die Nerven Dennoch hatte Aue nun deutlich mehr vom Spiel und zeigte auch in puncto Zweikampfhärte ein anderes Gesicht.

Einzig der Ball wollte nicht im Netz landen, was erneut Krüger und Clemens Fandrich nach einem wilden Gestocher im Regensburger Strafraum schmerzlich erfahren mussten.

Die klägliche Chancenverwertung hätte sich im Gegenzug fast gerächt. Bei Vrenezis strammen Schuss im rechten Sechzehner konnte sich Aue erneut bei Schlussmann Männel bedanken, der seinem Team mit einer erneuten Glanztat im Spiel hielt Schuster ging mit Anbruch der Schlussphase personell ins Risiko, wechselte mit Dimitrij Nazarov und Antonio Jonjic zwei weitere Offensivkräfte ein.

Letzten Endes halfen alle Bemühungen nichts. Der Jahn spielte den Vorsprung souverän ins Ziel und bestrafte die Sachsen vor allem für deren blutleeren Auftritt in Halbzeit eins.

Mersad Selimbegovic Regensburg : "Wir haben die erste Halbzeit dominiert, konnten aber ein paar richtig gute Möglichkeiten nicht in Tore ummünzen.

Aue ist in der zweiten Halbzeit gut rausgekommen und hat uns richtig unter Druck gesetzt. Da haben wir ein bisschen den Faden verloren und es nicht geschafft, längere Ballbesitzphasen zu haben.

Glücklicherweise hatte Aue, was die Chancenverwertung angeht, heute keinen guten Tag. Hätte Aue noch ein Tor gemacht, wäre es brenzlig geworden.

Am Ende haben wir aber nicht unverdient gewonnen. Dirk Schuster Aue : "Der Regensburger Sieg war verdient.

Wir hatten keinen Zugriff aufs Mittelfeld, weder auf die zweiten Bälle, noch auf die Zweikämpfe. Dass es nicht noch schlimmer kam, war mal wieder Aue-Kapitän Martin Männel zu verdanken: Der Torhüter parierte den Handelfmeter von Max Besuschkow.

Aue ist in der zweiten Halbzeit zwar sichtlich um Ergebniskorrektur bemüht, jedoch werden beste Chancen von Ben Zolinski Bundesliga: gegen Regensburg!

Aue pennt Sprung auf Platz 3. Neuer Abschnitt Regensburg holte am Sonntag Audio starten, abbrechen mit Escape. Steffen Baumgart: "Schon eine Enttäuschung nach den letzten beiden Auftritten" Kenan Karaman: "Wir haben uns ein Ziel gesetzt" Sportschau-Reporter Jan Wochner: "Dieses Schalke ist nicht zu retten" Interimstrainer Siewert: "Sind trotzdem enttäuscht" Flick: "Ich hoffe, das war ein Weckruf" Oliver Glasner: "Kleinigkeiten fehlen uns noch" Edin Terzic: "Wir sind rundum zufrieden" Anton Stach: "Hätten den Sack viel früher zumachen müssen" Nagelsmann: "Natürlich müssen wir ein zweites und drittes Tor machen" Matarazzo über Leipzig: "Beste Mannschaft, gegen die wir diese Saison gespielt haben" Kenan Kocak: "Habe mir so einen Start ins neue Jahr gewünscht" Aues Schuster: "Erste Hälfte in den Sand gehauen" Sportschau.

Erzgebirge Aue Männel — Rizzuto, Gonther, F. SSV Jahn Regensburg Meyer — Saller, Elvedi, Nachreiner, Wekesser — Stolze

Aue Gegen Regensburg Aue Gegen Regensburg. - Sport im MDR

Auch in Durchgang zwei gibt es jetzt eine Trinkpause. Reservebank: Harr TorJeckSamsonBaumgart. Nächstes Spiel in 01 Frohes Neues Jahr Auf Chinesisch 17 S 45 M 59 S. Heute ist Jahn Regensburg zu Gast, das tabellarisch vielleicht eher dazu tendiert, die Stuttgart Werder 2021 auf Distanz zu halten. Bundesliga: Nächster Aue-Gegner: Sandhausen trennt sich von Trainer Koschinat Aue ist gegen Regensburg seit neun Zweitliga-Spielen ungeschlagen (sechs Siege, drei Remis), so lange wie aktuell gegen keinen anderen Zweitligisten. Aue war plötzlich energischer und zielstrebiger, von Regensburg kam erst einmal wenig. Dem FCE ging jedoch die Kaltschnäuzigkeit ab, so vergaben Zolinski (), Testroet () und vor allem aus. Aue. Die Erfolgsserie von Erzgebirge Aue ist gerissen. Nach vier Spielen ohne Niederlage verloren die Sachsen am Sonntag im eigenen Stadion gegen den SSV Jahn Regensburg mit () und. Aue ist gegen Regensburg seit neun Zweitligapartien ungeschlagen (6 Siege, 3 Remis), so lange wie aktuell gegen keinen anderen Zweitligisten. Herzlich willkommen!. Regensburg gewinnt verdient gegen Aue. Nach ganz und gar harmlosen 45 Minuten war das Erzgebirge in der zweiten Hälfte etwas besser. 6/12/ · Regensburg holte am Sonntag () in Aue einen ()-Sieg. Statt auf einen möglichen zweiten Platz hinter Spitzenreiter Holstein Kiel zu klettern, findet sich Aue im Tabellen Author: greenriver-utah.com Erzgebirge Aue gegen SSV Jahn Regensburg Live-Ticker (und kostenlos Übertragung Video Live-Stream sehen im Internet) startet am 6. Dez. um (UTC Zeitzone), in 2. Bundesliga - Germany. Hier auf SofaScore Live Ticker können Sie alle vorherigen Erzgebirge Aue vs SSV Jahn Regensburg Ergebnisse, sortiert nach ihren Kopf-an-Kopf-Matches. 6/12/ · Aue war plötzlich energischer und zielstrebiger, von Regensburg kam erst einmal wenig. Dem FCE ging jedoch die Kaltschnäuzigkeit ab, so vergaben . Rundfunkanstalten Bayerischer Rundfunk Hessischer Rundfunk Javier Martinez Rundfunk Norddeutscher Rundfunk Radio Bremen Rundfunk Berlin-Brandenburg Saarländischer Rundfunk Südwestrundfunk Westdeutscher Rundfunk Deutsche Welle Deutschlandradio. Erstes Foul Gonther legt Vrenezi auf der rechten Jahn-Seite. George — Albers Albers Albers Rechtsschuss, Wekesser. Andreas Albers TOR! Reservebank: Harr TorJeckSamsonBaumgart. Tooor für Jahn Regensburg, durch Andreas Albers Drei Ecken für ein Tor! Breitkreuz für Bussmann Online Casino Bonu haben noch Zeichen übrig Benachrichtigung bei nachfolgenden Kommentaren und Antworten zu meinem Kommentar Abschicken. Liga Startseite 3.
Aue Gegen Regensburg
Aue Gegen Regensburg Spiel-Bilanz aller Duelle zwischen FC Erzgebirge Aue und Jahn Regensburg sowie die letzten Spiele untereinander. Darstellung der Heimbilanz von FC. Strauß setzt sich nach Doppelpass mit Testroet schön gegen einige Gegenspieler durch und zieht in den Strafraum. Dort wird der Winkel aber etwas zu spitz. Zolinski geht ungestüm gegen Wekesser zu Werke und wird verwarnt. 49'. Die Chance zum Anschlusstreffer! Zolinski kommt rechts in den. Jahn Regensburg hat Erzgebirge Aue den Sprung auf einen Aufstiegsplatz der 2. Fußball-Bundesliga verwehrt. Spielerwechsel Regensburg Knipping für Correia Regensburg. Nun steht fest: Der Lockdown wird Dfb Ergebnisse Heute Ende Januar verlängert. Testroet kontrolliert die Kugel im Sechzehner sehr unglücklich mit dem Arm.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu „Aue Gegen Regensburg“

Schreibe einen Kommentar